Was macht ein Wedding Planner von Traumacher?
Vor allem organisiert er und beruhigt Nervenbündel. Nun aber im Ernst: Er organisiert alles, was zur großen oder auch kleinen Feier gehört. Und zwar

¤  Suche der Location,
¤  Erstellen eines stimmigen Hochzeitskonzeptes,
¤  Verhandlungen mit den Catering-Anbietern,
¤  Suche nach geeigneten Blumendekorateuren, Musikern, Fotografen und Programmbeiträgen,
¤  Organisation der Kinderbetreuung,
¤  Planung von Flitterwochen,
¤  Durchführung von Freien Trauungen.

Es erübrigt sich also die Frage:

Brauche ich einen Wedding Planner?
Natürlich, denn er ist derjenige, der bei all diesen Aufgaben die Nerven behält und ein für das Brautpaar und dessen Gäste entspanntes Fest sorgt.


Warum ist es keine gute Idee, dass meine Freunde und die Familie meine Hochzeit koordinieren?
Normalerweise haben Freunde und Familienangehörige nicht so viel Erfahrung im Organisieren von Hochzeiten, und es stehen ihnen nicht so gute Kontakte zu Lieferanten zur Verfügung, wie wir sie haben.

Die kritische Zeit am Hochzeitstag liegt ein bis zwei Stunden vor der Hochzeit; jetzt ist die Anspannung am größten. Die letzten Dinge müssen noch erledigt werden, die Lieferanten kommen, und man muss sich selbst noch fertig machen. Andererseits möchte bzw. muss man kurz zuvor wenigstens noch einmal durchatmen, denn nebenbei gehört man als Freund und/oder Familienangehöriger ja auch zu Ihren Gästen, die mit Ihnen den besonderen Tag genießen möchten und sich nicht fortwährend Gedanken über den reibungslosen Ablauf machen sollten.


Kann ich mir, auch bei einem geringen Budget, einen Wedding Planner überhaupt leisten?
Die Kosten für Ihre Hochzeit werden sogar geringer gehalten, wenn Sie einen Wedding Planner beauftragen! Denn: Viele unserer Partner geben uns Rabatte, die man als Privatperson nicht bekommen würde. Diese geben wir an unsere Hochzeitspaare weiter. Wir helfen Ihnen, in Ihrem Budgetplan zu bleiben und handeln mit unseren Dienstleistungspartnern für Sie günstige Konditionen aus.


Wir möchten unsere Hochzeit selbst planen und brauchen nur etwas Hilfe. Kann ich auch Einzelleistungen, wie z. B. die Suche nach einer Location, buchen?
Kein Problem! Sagen Sie uns einfach wobei wir Ihnen behilflich sein können. Wir sind für Sie da.


Wenn ich schon einzelne Dienstleister gebucht habe - brauche ich dann noch einen Wedding Planner?
Ja, zum Beispiel als Koordinator hinter den Kulissen. So wissen Sie, dass alles reibungslos läuft und können sich ganz entspannt Ihren Gästen widmen und das Fest genießen.


Wann muss ich mich spätestens mit Traumacher in Verbindung setzen?
Unser Motto ist: Je eher, desto besser. Denn Locations und auch Lifemusiker müssen rechtzeitig gebucht werden. Also 1 Jahr bis 9 Monate im Voraus wäre ideal. Bei einer Freien Trauung reicht es, wenn Sie uns ein halbes Jahr vorher kontaktieren. Selbstverständlich können wir für Sie auch kurzfristig einspringen und werden versuchen, alles Machbare für Sie zu organisieren.


Soll ich zum Beratungsgespräch irgendetwas mitbringen?
Wir ermutigen unsere Hochzeitspaare immer, auch selbst Hochzeitsmagazine und -webseiten zu durchforsten, um sich ein Bild von dem zu machen, was Ihnen gefällt oder was für Sie überhaupt nicht in Frage kommt. Sie müssen nicht unbedingt die exakte Abbildung finden. Vielleicht fällt Ihnen jedoch ein Vorschlag in die Hände, bei dem Sie zwar den Style der Dekoration schön, die Farbe aber grauenhaft finden. Je mehr Sie davon sammeln und mitbringen, desto einfacher wird es für uns sein, Ihren Geschmack zu treffen.


Was, wenn unsere Eltern oder Freunde gegen eine Planung unserer Hochzeit durch einen Wedding Planner sind?
Die Eltern und Ihre Gäste werden natürlich, wenn Sie es möchten, mit in die Planung mit einbezogen. Auch ihre Wünsche und Vorstellungen sind wichtig. Sie werden schnell merken, dass Traumacher Ihnen ganz viel Stress, Hektik, Anspannung und viele Koordinationsaufgaben abnehmen kann. Denn auch Ihre Eltern und Gäste wollen eine entspannte Vorbereitungszeit und ein schönes Fest genießen.


Planen Sie auch für andere Anlässe?
Selbstverständlich planen wir auch Geburtstage für Jung und Alt, Jubiläen, Babyshower-Partys und Feiern zur Erneuerung des Eheversprechens.


Wir möchten die Kontrolle über unsere Hochzeit nicht verlieren. Können wir uns selbst bei der Planung noch einbringen?
Ja, natürlich! Das ist sogar sehr wichtig. Denn ohne Ihre Wünsche genau zu kennen, können wir Ihnen keine Hochzeitsfeier ausrichten, mit der Sie restlos glücklich sind. Das Letzte, was wir machen möchten, ist es, Ihnen zu sagen wie Ihre Hochzeit sein muss. Schließlich ist es Ihre Hochzeit und Sie treffen die endgültigen Entscheidungen! Das können wir Ihnen auch nicht abnehmen, wir können es Ihnen nur so leicht wie möglich machen.


Muss ich meinen Wedding Planner auch zu meiner Hochzeitsfeier einladen?
Nein, das ist weder üblich, noch müssen Sie es. Wenn Sie Ihren Wedding Planner damit beauftragen, als Zeremonienmeister anwesend zu sein, um die Koordination am Tag Ihres Hochzeitsfestes im Auge zu behalten, dann wird sie Ihrem Wunsch selbstverständlich entsprechen, ohne jedoch an der Feier teilzunehmen.


Organisieren Sie auch die Feier und Zeremonie einer eingetragenen Partnerschaft?
Ja selbstverständlich - so individuell oder traditionell wie Sie es sich wünschen.
 
 

Wir erfüllen Ihre Wünsche.

pix pix pix pix pix pix

Hochzeitsplanung und Freie Trauung

Wir stehen Ihnen mit Rat, Tat und guten Ideen von Anfang an zur Seite, wir empfehlen tolle Lokationen und vertrauenswürdige Dienstleister, helfen Ihnen Ihr Budget einzuhalten und übernehmen die Vertragsverhandlungen. Unsere freien Zeremonien geben Ihrer Trauung den festlichen Rahmen.

Traumacher
Wedding Planner & Freie Trauungen

Straße:Hahnemannstraße 7
Ort:39118 Magdeburg
Tel.:+49 (0)175 94 31 311
Fax.:+49 (0)391 55 70 544
E-Mail: rodenhauser@traumacher.de

Diese Seite enthält GEO-TAGs